Skip to main content
Hakkeijima Sea Paradise
Yokohama
,
28.03.2017

Aufgrund der japanischen Serien "Nobuta wo Produce" und "1 Litre of Tears" habe ich bereits vor einigen Jahren viel von diesem tollen Aquarium gesehen. Nun wollte ich mir dies einmal live vor Ort anschauen und habe mich nach Yokohama (30 Minuten von Tokyo entfernt) begeben.

Auf dem Weg zum Sea Paradise wird man vom "Maskottchen" der Bahn bereits begrüsst. Im Hintergrund läuft ein von ihr gesungener Song, welchen man auch direkt am Bahnschalter kaufen kann.

Sehr schön zu sehen, sind hier Familien am Strand zusammen und sammeln Muscheln und Seegurken. Was man so am Meer halt macht.

Riesige Krebse, die einem direkt den Arm abtrennen können ~ so gross sind diese Viecher.

Nach allerlei komischen Kreaturen der Tiefe ging es dann endlich zu den schönen Fischen :)